YOGA – STUDIOZEITEN

ZURÜCK IN MÜHLHAUSEN !!!
0152 2756 3821

Der Ausbau des neuen Studios ist zwar noch nicht fertig, aber wir haben einen Raum für den Übergang
hergerichtet und starten nun gleich nach der Sommerpause wieder in Mühlhausen!!!  BITTE WEITERSAGEN!!!
Ab  16. August  +++  BONATSTRASSE  46  +++

Mit Fertigstellung der neuen Räume werden wir auch die Kurszeiten nochmals erweitern und auch wieder Vormittagszeiten anbieten. Vielleicht Ende September/Anfang Oktober. Das wissen aber nur das Universum und die Bauarbeiter. Christin & ich freuen uns auf euch!!!

NEUE STUDIOZEITEN  gültig ab 16.08.2017

Montag:              17.00  HATHA YOGA +++   19.00   YIN YOGA

Dienstag:         

Mittwoch:           17.00  HAHTA YOGA +++   19.00   HATHA YOGA

Donnerstag:    

Alle Kurse offen und fortlaufend
KEINE  VERTRAGSBINDUNG !!!

YOGA-THERAPIE & Psychotherapie
nur mit Terminvereinbarung

 

ZURÜCK IN MÜHLHAUSEN !!!
0152 2756 3821
Der Ausbau des neuen Studios ist zwar noch nicht fertig, aber wir haben einen Raum für den Übergang
hergerichtet und starten nun gleich nach der Sommerpause wieder in Mühlhausen!!!  BITTE WEITERSAGEN!!!
Ab  16. August  +++  BONATSTRASSE  46  +++
Mit Fertigstellung der neuen Räume werden wir auch die Kurszeiten nochmals erweitern und auch wieder Vormittagszeiten anbieten. Vielleicht Ende September/Anfang Oktober. Das wissen aber nur das Universum und die Bauarbeiter. Christin & ich freuen uns auf euch!!!

NEUE STUDIOZEITEN  gültig ab 16.08.2017

Montag:              17.00  HATHA YOGA +++   19.00   YIN YOGA

Dienstag:

Mittwoch:           17.00  HAHTA YOGA +++   19.00   HATHA YOGA

Donnerstag:    

Alle Kurse offen und fortlaufend
KEINE  VERTRAGSBINDUNG !!!

YOGA-THERAPIE & Psychotherapie
nur mit Terminvereinbarung

 

Hatha Yoga

Hatha-Yoga ist einer von 6 Yogawegen und wohl der bekannteste in unserer westlichen Welt.
Seine praktischen Aspekte wie Körperübungen (Asanas) und Atemtechniken (Pranajama) sowie Tiefenentspannung sind am weitesten verbreitet.
Bei regelmäßiger Hatha-Yoga-Praxis wird dein Körper leistungsfähiger, mobiler und straffer, deine Gedanken
werden ruhiger und klarer, deine Emotionen ausgeglichener und kontrollierbarer.
Durch die Konzentration auf den Körper und die Atmung sammeln wir die Aufmerksamkeit und fokussieren sie
immer mehr von außen nach innen. Somit wirst du achtsamer, deine Gedanken beruhigen sich Stück für Stück und du näherst dich
dem Ziel jedes Yogaweges, der Meditation.

Anwendung findet Hatha-Yoga bei uns :
– zur Gesundheitsprävention ( gesunder Körper, ruhiger Geist)
– im Yoga während der Schwangerschaft
– Yoga zur Rückbildung nach der Entbindung
– im Yoga für Senioren
– im Yoga zur Anregung des Stoffwechsels/ der Verdauung
– im Power-Yoga für Ausdauer & Kraftsportler, zum Erhalt der Mobilität,
Schutz vor Verletzungen, Ausgleich nach monotonen Belastungen

Yoga-Therapie

Yoga-Therapie kann indiziert sein bei :

-Rückenschmerzen, Nackenschmerzen und Migräne sowie PMS
-Erschöpfungszuständen und Burnoutsyndrom
-Depression

-Beschwerden des Bewegungsapparates
-Psychosomatischen Phänomenen und psychischem Leidensdruck
-Chronischen Schmerzen
-Stoffwechselproblemen und Funktionsstörungen der Schilddrüse
-Störungen im Hormon-oder Nervensystem

Yoga-Therapie beschäftigt sich mit der Frage, wie Beschwerden, Störungen und Krankheiten überhaupt entstehen,
selbst in Teilen der Welt, in denen es genug Nahrung, sauberes Wasser und saubere Luft zum atmen gibt.
Unsere Gesundheit ist im Wesentlichen abhängig von drei Faktoren, der genetische Konstellation (endogen), den
Einflüsse unserer Umwelt (exogen) und unserer eigenen Lebensweise (autogen). Diese sind in ihren Wechselwirkungen
untrennbar verbunden, ebenso wie Körper, Geist und Seele es sind.
Yoga-Therapie kann auf allen drei Ebenen (ganzheitlich) wirksam sein. Wir verwenden dabei Sequenzen des
Hatha-Yoga, des tibetischen Heilyoga (Kum Nye), körperzentrierter Psychotherapie, lösungsorientierter
Psychotherapie sowie Yoga-Massagen, Atemtechniken und Meditation, um  Selbstheilungskräfte zu aktivieren
und das natürliche Gleichgewicht wieder herzustellen.

Gemäß der Yoga-Philosophie und des Buddhismus liegen die Hauptursachen für Krankheit in negativen Emotionen und Gedanken,
den sogenannten “unheilsamen Geisteszuständen” wie Begehren, Zweifel & Angst, Ablehnung & Widerstand,
Trägheit, Ich-Bezogenheit, Unruhe sowie Neid und Eifersucht.
All diese Gedanken und Gefühle somatisieren, lösen Körperreaktionen aus und bilden sich im Körper ab.
( z.B. Herzklopfen bei Aufregung oder Erröten bei Scham )
Sind Gedanken und Gefühle sehr massiv oder dauern lange an kommt es zu Chronifizierung, Schmerzen,
Fehlfunktionen, Störungen und Krankheiten.
Yoga kann helfen, Gedanken und Emotionen zu beruhigen, um die “heilsamen Geisteszustände”
Liebe, Mitgefühl & Zuwendung, Gelassenheit & Ruhe sowie teilhabende Freude & Freundlichkeit zu erreichen.


 

 

 

Tibetischer Yoga – Kum Nye

Kum Nye ist ein Yoga für Heilung und Energie aus der tibetischen, buddhistischen Tradition und stellt ein
ganzheitliches Heilungssystem dar, welches den Fluss der Körperenergie freisetzt, um ein Optimum an
Gesundheit und Vitalität zu erlangen.

Übungen im Sitzen und Atemtechniken helfen uns, Gefühle zu schätzen, die wir im Alltagsbewusstsein
nicht erleben ; beim Üben verbinden sie uns mit der Vitalität unserer Energiezentren ( Chakras )

Massage und Bewegungsübungen regen subtile Energien an, von denen gesagt wird, dass sie den Körper
durchdringen, das physische und geistige Selbst verbinden und Selbstverständnis sowie Eigenliebe fördern.

Dehnübungen bewirken Entspannung auf drei Ebenen – der körperlichen, der geistig-emotionalen und der
energetisch-spirituellen Ebene.

Wir praktizieren Tibetischen Heilyoga in der Yoga-Therapie, im Yoga für Senioren und in unseren Kursen
“Yoga während der Schwangerschaft”.

Yoga und Schwangerschaft

Yoga als eine der ältesten Heilkünste kann ausgleichend und harmonisierend auf deinen Hormonhaushalt und die Funktion
von Neurotransmittern und anderen Botenstoffen wirken, dein Immunsystem sowie Entgiftungsprozesse unterstützen,
Stoffwechsel und Verdauung anregen, deine Beweglichkeit und Mobilität verbessern, die Muskulatur und das Herz-Kreislaufsystem kräftigen,
deine Konzentrationsfähigkeit und Selbstvertrauen erhöhen sowie die Schmerzsensibilität senken, deine Stimmungen ausgleichen
und allgemein die Stabilität von Körper, rationalem Verstand und Emotionen fördern.

“Yoga während der Schwangerschaft” bietet für diese besondere Zeit und veränderten Bedürfnisse genau angepasste
Atemtechniken, Körperübungen und Meditationen.

Vollständige Sorglosigkeit und eine unerschütterliche Zuversicht sind das Wesentliche eines glücklichen Lebens.(Seneca)

YOGA Wochenenden 2017

Die Wochenenden für 2017 sind noch in Planung
Genauen Inhalt und Termine werden wir demnächst veröffentlichen.
T E R M I N E :

Wir werden, wie auch in den vergangenen Jahren, verschiedene Yoga-Varianten vorstellen,
vom sanften bis zum fordernden Hatha-Yoga, tibetischen Heilyoga, Yoga-Flow und Ansätze
der Yoga-Therapie.
Wanderungen, Geh-Meditationen und Atemschulung werden auch wieder fester Bestandteil
unseres Programms sein.
Das ist zwar nur ein kleiner Auszug dessen, was Yoga an Vielfalt bietet, aber vielleicht kann es
dir helfen, deine Praxis zu erweitern oder zu verfeinern,
Gedanken und Empfindungen zu beruhigen und deinen Körper zu kräftigen und zu mobilisieren.