> <

Wenn du mich persönlich fragst …

Home > Warum Yoga > Wenn du mich persönlich fragst …

… warum Yoga???  … einfach weil es funktioniert !!!
Yoga hält mich gesund und leistungsfähig, verleiht mir Gelassenheit und Leichtigkeit.

Ich habe mich seit meiner Jugend sehr viel und gern mit Psychologie, Philosophie, Soziologie und Religionen beschäftigt, bin Psychotherapeut (HPG) und fühle mich in der Weltsicht des Buddhismus zu Hause.
Aber auch Mathematik gehörte einige Semester zu meinen Studien-Interessen und mein rationaler Verstand ist oft sehr dominant. Deshalb sei mir auch gestattet, an dieser Stelle ausgerechnet Albert Einstein zu zitieren, der sagte:
Der Mensch ist Teil des Ganzen, das wir UNIVERSUM nennen, ein in Raum und Zeit begrenzter Teil. Er erfährt sich selbst, seine Gedanken und Gefühle als getrennt von allem anderen – eine Art optische Täuschung des Bewusstseins. Diese Täuschung ist wie ein Gefängnis für uns, das uns auf unsere eigenen Vorlieben und auf die Zuneigung zu wenigen uns Nahestehenden beschränkt. Unser Ziel sollte es sein, uns aus diesem Gefängnis zu befreien, indem wir den Horizont unseres Mitgefühls erweitern, bis er alle lebenden Wesen und die gesamte Natur in all ihrer Schönheit umfasst.
Okay!!! Aber wie mache ich das???
Für mich führte die rein geistige Auseinandersetzung mit dieser Aufgabe nicht zum Ziel. Ich musste es erleben, aktiv erfahren und bin heute auch der Überzeugung, dass die eigene Erfahrung durch nichts zu ersetzen ist.
Nach vielen geistigen Studien begegnete mir Yoga, ausgerechnet nach einem schweren Sportunfall. Nun hätte ich mir sagen können, mit zerschmettertem Ellbogen und Knie kann ich kein Yoga praktizieren. Ich dachte aber, gut, das wird eine sehr aufmerksame Beschäftigung mit meinem Körper. Und genau so war es auch. Jede unachtsame Bewegung erzeugte am Anfang höllische Schmerzen, was mir half, mich wesentlich besser zu konzentrieren.
Im Laufe der Wochen stellte ich fest, dass sich nicht nur meine Körperwahrnehmung verfeinerte sondern auch meine gesamte Selbstwahrnehmung intensiver und klarer wurde.
Und im Laufe der Jahre erlebte ich, dass Yoga nicht ohne Grund Einheit/Verbindung heißt, denn durch regelmäßige Yoga-Praxis entstand immer wieder die Wahrnehmung meines Selbst als Einheit aus Körper, Geist/Verstand und Seele/Psyche sowie ein intensives Gefühl der Verbindung zu allem, zum Universum, zu Gott.
In der weiteren Beschäftigung mit aktueller Wissenschaft (Hirnforschung, Energie-Medizin, Psychologie usw.) durfte ich lernen, dass wir schon recht gut in der Lage sind, zu erklären, welche Prozesse während einer Yoga-Praxis oder in der Meditation ablaufen und wie wir diese gezielt präventiv oder heilsam einsetzen können. Mein Bild wurde RUND !!! Endlich erklärte sich der Begriff der Ganzheitlichkeit.
Ich erklärte meinen Körper ganz bewusst zu meinem Freund und Partner, erlernte seine Sprache, also seine Impulse wahrzunehmen und zu verstehen. Seit dem fühle ich mich gesund und einfach nur “wohl in meiner Haut”.
Noch ein Zitat an dieser Stelle, Professor Dr. Andreas Michalsen (Internist, Kardiologe, weltweit gefragter Professor für Naturheilkunde), auf die Frage, was funktioniert besser, als sie dachten? : YOGA !!! Er wird seit 15 Jahren wissenschaftlich untersucht und zeigt sich als überaus erfolgreiche Therapie. In einer Eindeutigkeit, die mich überrascht hat. Yoga hilft gegen Stress, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Rheuma. Sogar bei entzündlichen Darmerkrankungen konnten wir damit die Beschwerden merklich lindern. 90 Minuten pro Woche genügen. Sie müssen nicht den Kopfstand können, es kommt darauf an, den Körper intensiv und achtsam zu spüren. Für mich gehört Yoga in die Schulen! Einmal gelernt, kannst du es ein Leben lang anwenden. Ich praktiziere Hatha-Yoga, sehr nüchtern und körperbezogen. Immer wieder staune ich, wie zielsicher und schnell es wirkt. Vorwärtsbeugen zum Beispiel beruhigen, Rückwärtsbeugen machen wach.

Also … wenn ihr mich fragt … Yoga wirkt einfach auf vielen Ebenen und Aspekten unserer Existenz. Egal wo dein Startpunkt ist, Yoga wird dir helfen ein glücklicheres und erfüllteres Leben zu führen und du kannst bei uns deinen ganz persönlichen Yoga-Weg finden.

Probier es aus …

 

WordPress Lightbox Plugin